Leichtestrich - Estrichbau Konopka GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leichtestrich

ESTRICH

Hier wird durch Styropor und Bindemittel ein Material mit geringer Rohdichte hergestellt.
Wir können den Leichtbeton universell einsetzen und dadurch werden wir gerade den modernen Ansprüchen der Baubranche gerecht.
Wir mischen den Leichtestrich direkt auf der Baustelle in der Estrich pumpe an und können ihn dann mit der Richtlatte sauber abziehen.

Unser Leichtbeton oder Leichtestrich eignet sich auch sehr gut als tragender Untergrund in Verbindung mit dem weiteren Aufbau mit einer Lastverteilungsschicht aus Estrich.
Er bietet den großen Vorteil, dass wir ihn in verschiedenen Gewichtsklassen herstellen können. 1 m² Estrich (45 mm Estrichdicke) nur ca. 60–65 kg. Hiermit werden im Vergleich zu herkömmlichen Estrichen bei einer Fläche von 100 m² somit ca. 2,5-3,0 Tonne Gewicht eingespart.

Einsatzmöglichkeiten:

Als Fußbodenausgleich bei Neu- und insbesondere Altbauten im Wohnungsbau.
Zum Bodenausgleich der im Boden liegenden Rohrleitungen.
Für Gefälleausbildung bei Bodenabläufen.

Vorteile:

Sie können den Leichtbeton sehr hoch belasten.
Wir können einen professionellen Höhenausgleich bei unebenen Untergründen anbieten.
Sie sparen Energiekosten, denn er ist hervorragend wärmedämmenden.
Der Fußboden bringt Schallschutz und im
Punkt Sicherheit: er ist nicht brennbar.

 
Rufen Sie einfach an unter 0170 1674195
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü